Besuchen Sie uns am „Nachtwächter“

Wir haben am Nachtwächter für Sie geöffnet!

In diesem Jahr möchten wir Ihnen einen besonderen Schweizer Wein aus dem Wallis von Domain Chevaliers näher bringen und da sollte ein traditionelles Raclette vom Gasgrill aus dem Wallis nicht fehlen.

Einen Augenblick abtauchen, geniessen, innehalten und sich unterhalten!

Für die kleinen Gäste werden wir Airbrush-Tattoos anbieten um auch Ihre Herzen zu berühren.

  • Raclette 4.- Nachtwächter Spezial
  • Glas Wein 5.- Nachtwächter Spezial
  • Airbrush Tattoo für die Kinder Gratis, für Erwachsene 5.-

Wir freuen uns auf Ihren Besuch ab 19:00 Uhr!

Ihr Phaenomenon Team

 

Freiland Rosen

Wer liebt sie nicht?

Ab nächster Woche! Jeweils am Dienstag und Donnerstag haben wir für Sie frische Freilandrosen aus dem Rafzerfeld!

Hinweis: Leider hat es zu wenig Rosen, so dass wir regelmässig und garantiert beliefert werden können. (Nachtrag vom 9. Juli 2018).

 

 

 

 

Spezielle Wünsche teilen Sie uns am Besten schon frühzeitig mit, ansonsten werden wir für Sie schöne Rosen bereithalten. Nach dem Motto „äs hat so lang’s hät“.

Ihr Phaenomenon Team

Wein aus dem Wallis

Suchen Sie das perfekte Geschenk für „ihn“?

Seit kurzem haben wir sehr feine Weine aus dem Wallis von Domain Chevaliers SA. Machen Sie einen kleinen Rundgang online und geniessen Sie für einen Moment die Stimmung in Salgesch.

Die Weine haben wir für Sie vor Ort probiert und dürfen Ihnen die ganze Produktpalette anbieten. Das Team bei Domain Chevaliers ist sehr freundlich und zuvorkommend. So können wir für unsere Kunden, Ihren Wünschen entsprechend, Wein bestellen.

Wir freuen uns jetzt schon bald Ihnen den Wein bei einer Degustation näher zu bringen. Unabhängig aber davon, sind wir überzeugt, dass mit unserer Auswahl ein Spitzenwein für Sie parat haben.

Mehr Informationen über Eigenschaften und Preis erhalten Sie im Laden oder direkt online bei Domain Chevaliers SA.

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich Ihr Phaenomenon Team

Ihre Meinung zählt. Teilen Sie Ihre Erfahrung mit uns.

Ganz anonym können Sie uns Feedback geben und nur wenn Sie es wollen, können Sie am Schluss Ihre Email Adresse angeben, damit wir Sie gegebenenfalls kontaktieren können.

Politapéro – Was Frauen bewegt

Kommen Sie vorbei, diskutieren Sie mit und bringen Sie Ihre Anliegen vor.

Am Donnerstag, 22. März 2018, um 19.00 Uhr, lädt die SVP Bülach zum Politapéro im Phaenomenon Aurum ein.

Unsere Kandidatinnen für Stadtrat und Gemeinderat, Andrea Spycher, Romaine Rogenmoser und Laura Hartmann stellen sich, ihre Ziele und Beweggründe für die politische Kandidatur vor. Sie wollen aber auch direkt erfahren, «Was Frauen bewegt».

Der kleine, aber feine Rahmen soll Hemmschwellen abbauen und Verbindung schaffen. Anschliessend wird ein Apéro offeriert.

Wir freuen uns diese Platform in unserem „Petit Café“ zur Verfügung zu stellen.

Schöner Geniesen und Entspannen im „Petit Café“

In unserem kleinen aber feinen Café Büli „Petit Café“, können Sie sich nach dem Einkaufsbummel bei leckerem Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato oder einer Tasse Tee entspannen. Natürlich im exklusiven Phaenomenon Stil. Genießen Sie eine Auszeit und lassen Sie sich durch verwöhnen.
Wir freuen uns auf ihren Besuch und erwarten Sie, in grosser Freude.
Ihr Phaenomenon Team.

Geschäfts Eröffnung

Phaenomenon-Aurum, öffnet seine Türen am 19.11.2016 um 9:00 Uhr und bietet seinen Kunden Geschenk-, Dekorartikel und Wohnaccessoires vorwiegend skandinavischen Designs in schöner Atmosphäre mit Kombinationsinspirationen. Das Portfolio setzt sich ab vom Mainstream und trifft deshalb sicherlich nicht das untere Preisniveau. Wer auf der Suche nach dem Besonderen ist oder sich auch nur inspirieren lassen möchte, stöbern oder berieseln lassen möchte, ist hier bestimmt richtig.
Der Aufenthalt soll zu einemErlebnis gemacht werden. Den Antrieb, dieses Projekt zu starten, hat Ladenbesitzerin Andrea Frosch,  aufgrund ihrer eigenen Kaufleidenschaft bekommen. In anderen Städten wie Zürich, Hamburg, London, Paris, Amsterdam, etc. hat sie Kauferlebnisse gehabt, die sie in Bülach vermisste. Mit diesen Bildern hat sie losgelegt und ihre eigenen Präferenzen bei der Artikelauswahl und der Gestaltung des Ladens mit einfließen lassen.